Erstes Treffen Mann

Die Rechnung nach dem Date Der Mann zahlt wahrscheinlich Ihre Rechnung, er möchte Sie ja auch beeindrucken. Deuten Sie wenigstens die Absicht an selbst zu zahlen und suchen Sie nach dem Geldbeutel in der Tasche oder halten ihn obligatorisch, versteht sich in der Hand. Ihr Begleiter sagt Ihnen dann sicherlich, dass die Rechnung auf Ihn geht.

Einen guten Eindruck haben Sie trotzdem hinterlassen. Verteilen Sie Komplimente Wir Frauen hören gerne Komplimente, wie "Toll siehst du aus" oder "Dein Lächeln ist schön". Sagen Sie ihm, dass er ein schönes Hemd an hat oder dass die Schuhe sehr gut zur Hose passen. Was auch immer, aber tun Sie es. Er fühlt sich geschmeichelt und nimmt wahr, dass Sie sich für ihn interessieren. Der Anruf nach dem Date Er ruft Sie schon nach einem Tag an - sehr gut, denn er will Sie wiedersehen.

Dieses "Ich mach' mich rar"-Verhalten nervt ihn gewaltig. Oder hören Sie etwa gerne die Mailbox einer anderen Person in Dauerschleife? Treffen Sie Entscheidungen Wenn er Sie schon fragt, was Sie gerne unternehmen möchten, dann sagen Sie nicht "mir egal". Das bringt Ihren Begleiter keinen Schritt weiter und er hat nur Angst ständig das Falsche zu tun. Sie wollen es ihm zwar leicht machen, aber das geht nur nach hinten los.

Das enge rote Kleid Ihr neues rotes Kleid würde sich perfekt für das erste Date eignen? Der Mann wünscht sich zwar, dass Sie sich Gedanken über Ihr Outfit machen, muss aber nicht gleich das Gefühl haben , dass Sie leicht zu haben sind. Wenn Sie schon zu Beginn auftrumpfen ist der Reiz weg. Das schlichte kleine Schwarze reicht auch. Alkohol beim Date Bei einem Glas Sekt zusammen sitzen hört sich super an.

Lassen Sie es nur nicht mehr werden. Denn je mehr Alkohol Sie trinken, desto mehr erzählen Sie. Auch seine Unsicherheit pulverisieren. Und wenn die weg ist, klappt auch der Flirt wieder. Sie hat ihre Lieblings-Bar ausgewählt Machen Männer auch gern — leider. Weil sie sich im Dunstkreis eines bekannten Umfelds wohler fühlen und glauben, dass sie dann sicherer auftreten werden. Stattdessen ist das die riskanteste Variante überhaupt. Schlimmstenfalls wird das Date misstrauisch gemustert wie ein Eindringling in eine geschlossene Gesellschaft, inklusive neugieriger bis anzüglicher Sprüche der anderen Stammkunden.

Versteht er den Wink nicht, Lokal wechseln! Sie will nichts merken Das Date läuft nicht nach Wunsch? Es klemmt hier oder da, er wirkt nervös und nicht bei der Sache, die Gesprächspausen zerdehnen sich bis zur Peinlichkeit? Jeder hat mal einen schlechten Tag — das muss noch nichts bedeuten. Wird aber zum Supergau, wenn sie die Situation nicht in den Griff bekommt, und zwar, bevor das Unbehagen raumgreifend wird.

Im Gegenteil, Männer platzieren dann gern aus purem Frust verbale Bomben. Explodieren die, hat sich der Fall für alle Zeiten erledigt. Um dem zuvorzukommen, ist die einfachste und effektivste Lösung anwenden und einen Anruf vorschützen, den Tisch verlassen, danach erklären, dass ihr leider dringend weg müsst.

Und vorschlagen, dass man den Abend ganz bald nachholt. Meldet er sich in den nächsten zwei Tagen nicht: Leute, die er nicht kennt, interessieren ihn nicht. Er kann auch nicht über sie lachen. Er will einfach absolut gar nichts über sie hören. Nicht versuchen, zwanghaft lustig zu sein. Sie beginnt ein Streitgespräch Wenn sich Männer auf einen verbalen Schlagabtausch einlassen, verlassen sie die Flirtebene und wechseln in den Kampf-Sieg-Modus.

Damit hat sich das Date erledigt, denn ab jetzt wird frau nicht mehr als Frau wahrgenommen, sondern als Sparringpartner. Könnt ihr gut kontern, habt ihr immerhin einen super Kumpel gewonnen, der sich gern wieder mit euch trifft. In seiner Stammkneipe, auf ein Bier oder zwei. Auf das konzentrieren, was wirklich funktioniert. It takes two to tango. Bringt er euch nicht mindestens ebenso viel Aufmerksamkeit entgegen, seid ihr hier falsch.

Kommt es jetzt schon zum Sex, legt sich bei manchen Männern der Ist-doch-nur-One-Night-Stand-tauglich-Schalter um.


Checklist der Männer